Der 13. März.

13. März 2010

Heute vor zwei Jahren erreichte die Freundschaft zwischen mir und Paul ihren Höhepunkt. Nie zuvor war sie intensiver; nie wieder erlangte sie diesen Grad an Intensität.

Wenn ich an diesen Tag denke, leide ich, denn Paul befindet sich nun hinter dem schweren Vorhang der Vergangenheit.

Nie werde ich den Ausdruck seines angsterfüllten Gesichtes vergessen, als er jenes Blut an meinen Händen erblickte.

„Lass es uns ‚VV‘ nennen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: